Qualitätsmanagement

Ein Jahr lang keine Norm erwähnen17 | 01

Das Jahr ist noch jung. Sind die ersten Vorsätze schon gebrochen, waren es die falschen oder sie wurden in der falschen Zeit gefasst – der gefühlsseligen Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr, die so weit vom Arbeitsalltag entfernt zu sein scheint. Nun hat uns alle dieser Alltag wieder gepackt. Es ist aber noch nicht zu spät, …

Die Woche in der DGQ15 | 01

Jeden Montag geben wir Ihnen auf dem DGQ Blog eine Übersicht zu allen Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement. Es erwarten Sie Vorträge zu aktuellen Themen, spannende Workshops, Betriebsbesichtigungen und vieles mehr des deutschlandweiten Netzwerks der DGQ Regionalkreise. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die neue Woche und viel Spaß beim Lesen. Sie sind …

Die Woche in der DGQ09 | 01

Mit dem gewohnten Termin-Ausblick starten wir auch 2018 wieder, möchten Ihnen an allererster Stelle aber noch ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünschen! In der kommenden Woche beschäftigt sich der Regionalkreis München mit dem Thema „Teambuilding im Change Management“. Wie können Führungskräfte die komplexen Herausforderungen wie Globalisierung, Digitalisierung und Individualisierung von Produkten und Dienstleistungen meistern …

Die Woche in der DGQ11 | 12

Endspurt in den Regionalkreisen! Kurz vor Weihnachten finden in dieser Woche noch einmal eine Reihe von Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel in Berlin. Dort erhalten Sie im Qualitäts-Talk spannende Impulse zum Thema Dienstreisen und Qualität. Mit anschließendem Adventsabend stimmen Sie sich auf die Feiertage ein. An dieser Stelle möchten wir uns für dieses Jahr von …

Qualitätsmanagement in Zeiten der VUKA-Welt30 | 11

Wir befinden uns in Zeiten grundlegender Transformation, viele Unternehmen sind sogar der Disruption ausgesetzt. Der Begriff VUKA-Welt beschreibt anschaulich die gegenwärtige Situation von Volatilität (Flüchtigkeit/Schwankung), Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (Mehrdeutigkeit). Wir erleben, dass die Frequenz, Tiefe und Geschwindigkeit von Veränderungen stark zunehmen. Diese Innovations-und Veränderungsdynamiken stellen auch an das Qualitätsmanagement neue Anforderungen. Die Wirksamkeit von …

Die Woche in der DGQ27 | 11

Mit einem Besuch beim Radio starten Sie direkt in die kommende Woche und damit in eine neue Veranstaltungsreihe unserer Regionalkreise. Im Regionalkreis Potsdam erfahren Sie unter dem Stichwort „die Hörer als Kunden“ mehr zu den Verantwortlichkeiten und Abläufen bei der Gestaltung von Radiosendungen. Der Regionalkreis Wuppertal lädt zu einem Erfahrungsaustausch zum Thema „neue Spielregeln der …

DIN EN 9100:2017 und noch immer kein Veröffentlichungstermin in Sicht?21 | 11

AS 9100 D, AS 9110 C und AS 9120 B sowie die begleitende Zertifizierungsnorm AS 9101 F (Ergänzung zur ISO 17021) gelten seit 2016 und die Supplemental Rule (SR 003) der IAQG (International Aerospace Quality Group) definierte unverrückbar den 15. Juni 2017 als denjenigen Stichtag, ab dem sämtliche Luft- und Raumfahrt-Audits nach der neuen Version …

Die Woche in der DGQ20 | 11

Jeden Montag geben wir Ihnen auf dem DGQ Blog eine Übersicht zu allen Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement. Es erwarten Sie Vorträge zu aktuellen Themen, spannende Workshops, Betriebsbesichtigungen und vieles mehr des deutschlandweiten Netzwerks der DGQ Regionalkreise. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die neue Woche und viel Spaß beim Lesen. Sie sind …

„Qualität Made in Germany“ braucht Innovations- und Tatkraft27 | 10

Erstklassige Qualität ist der entscheidende Erfolgsfaktor des Siegels „Made in Germany“. Gerade vor dem Hintergrund internationaler Liefer- und Wertschöpfungsketten ist es mittlerweile sinnvoll, von „Qualität ‚Made in Germany‘“ zu sprechen. Wiederholt auftretende Skandale und Vertrauenskrisen haben das Image einiger ikonischer Marken der deutschen Wirtschaft jedoch empfindlich angekratzt. Deutsche Qualität erfüllt ihr Versprechen heute nicht immer …

Frischer Wind durch interne Audits25 | 10

„Schatz, wir müssen reden!“ In den 30 Jahren unserer Beziehung mit ISO 9001 hat sich vielerorts Routine eingeschlichen, ist die Spannung raus, sind die tief hängenden Früchte geerntet. Der Blick hat sich vielfach auf die Notwendigkeiten, auf Pflichtfüllung, hat sich auf Fehlersuche und Schwächen fokussiert. Lästige Pflichtübung, ritualisiertes Abfragespiel, Sägezahnveranstaltung, kollektives Checklistenbefüllen für die Einen, …