Praxistipps

Der Compliance Officer: die Aufgaben (Teil I)16 | 11 | 17

Dass der Berufsalltag des Compliance Officers vielfältig ist und die benötigten Kompetenzen umfangreich sind, hat das Interview im Zentrum meines letzten Artikels bereits verdeutlicht.  Doch was sind die Themen, mit denen ein Compliance-Verantwortlicher in seiner täglichen Arbeit konfrontiert ist? Mit welchen Inhalten muss ein Compliance Officer vertraut sein und wo sind ggf. auch Grenzen seiner …

Weiterlesen »

Wie Communities den Umgang mit dem Wissen der Organisation verbessern24 | 10 | 17

Spätestens mit der Revision von 9001 im Jahr 2015 rückt das Thema Wissensmanagement stärker in den Fokus. Organisationen stehen vor der Herausforderung, das eigene Wissen nachhaltig zu steuern und systematisch zu gestalten. Umgang mit dem Wissen der Organisation – das fordert ISO 9001:2015 Die Organisation muss notwendiges Wissen bestimmen. Die Organisation muss dieses Wissen aufrechterhalten. …

Weiterlesen »

Datenschutz und die EU-DSGVO im Gesundheitswesen18 | 10 | 17

Die Anwendung EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) steht kurz bevor und es ist an der Zeit, das Thema Datenschutz vermehrt in den Blick zu nehmen. Vor allem Organisationen im Sozial- und Gesundheitswesen müssen sich jetzt auf die neuen Anforderungen einstellen. Einrichtungen, die Gesundheitsdaten erheben, verarbeiten oder nutzen müssen hier besonders aufmerksam mit den sensiblen Daten von PatientInnen umgehen. …

Weiterlesen »

Datenschutz oder Compliance?11 | 10 | 17

Datenschutzbeauftragter und Compliance Officer – In welchem Verhältnis stehen diese beiden Rollen zueinander? Datenschutzbeauftragte und Compliance Officer nehmen unterschiedliche Rollen im Unternehmen ein. Sie haben unterschiedliche Funktionen, Kompetenzen, Befugnisse und Zielsetzungen. Doch widersprechen sich diese? Oder kann man viel eher von einem komplementären Verhältnis sprechen? Diesen interessanten Fragen möchte ich in diesem Beitrag nachgehen. Das …

Weiterlesen »

Datenschutz und die EU-DSGVO – Alle Informationen im Überblick30 | 08 | 17

Gerade in Zeiten allgegenwärtiger Digitalisierung und Vernetzung ist Datenschutz ein relevantes Thema. Auch die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) führt dazu, dass sich immer mehr Unternehmen über ihr Datenschutzmanagement Gedanken machen müssen. Auch bei der DGQ setzen wir uns mit diesem Thema intensiv auseinander – nicht zuletzt, weil Datenschutz ein bedeutendes Qualitätsmerkmal von Unternehmen ist. In diesem Beitrag …

Weiterlesen »

Der 8D-Prozess: Von der Analyse zur Umsetzung23 | 08 | 17

Ein sehr wirksames Vorgehensmodell zur dauerhaften Lösung von Problemen ist 8D. Mithilfe der 8D-Methode und eines professionellen Reklamationsmanagements sind die in der Lage, trotz aufgetretener Probleme dem Kunden ein positives Erlebnis zu bereiten.

Weiterlesen »

Innovative Ideen: 10 Tipps für mehr Kreativität17 | 08 | 17

Übung macht den Meister Die gute Nachricht vorab: Kreativität ist erlernbar. Wenn Sie also das nächste Mal vor der Aufgabe stehen, eine kreative Lösung für ein Problem zu finden, Ihnen aber einfach nichts einfallen will, dann rufen Sie sich diese Nachricht wieder ins Gedächtnis. Doch warum sollten Sie überhaupt kreativ sein (müssen)? Es ist nichts …

Weiterlesen »

Kreativität und Innovation: Design Thinking für Qualitätsmanager4 | 08 | 17

Kreativität – das ist ein Begriff, der sich in fast allen Stellenanzeigen finden lässt. Kreative und innovative Mitarbeiter sind bei Unternehmen nicht nur begehrt, sie sind essenziell, um wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben. Für Unternehmen heißt es deshalb: Weg von „Das haben wir schon immer so gemacht!“ und hin zu „Lasst uns etwas Neues probieren!“. …

Weiterlesen »

Checkliste: Die ersten 100 Tage als Datenschutzbeauftragter1 | 08 | 17

Sind Sie ganz frisch zum Datenschutzbeauftragten  bestellt worden oder sollen diese verantwortungsvolle Aufgabe in Zukunft ausführen? Neben der Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten, welche die nötige Fachkunde vermittelt, benötigt man gerade zu Beginn dieser Tätigkeit ein genaues Bild von den datenschutzrelevanten Prozessen und Verfahren im Unternehmen. Auch die richtigen Ansprechpartner in den relevanten Abteilungen zu kennen ist …

Weiterlesen »

So definieren und steuern Sie Ihre QM-Kennzahlen19 | 07 | 17

Kennzahlen sind unverzichtbar, wenn es darum geht, die Prozessleistungen in Ihrem Unternehmen zu beurteilen und diese Prozesse laufend zu verbessern. Auf die Forderung von ISO 9001:2015, dass Unternehmen die wichtigsten Prozesse definieren und diese mit Hilfe von Kennzahlen messbar machen müssen, haben wir bereits im Beitrag „QM-Kennzahlen in der Norm“ hingewiesen. Wie kommt man aber …

Weiterlesen »