Aktuelles

Der 8D-Prozess: Von der Analyse zur Umsetzung23 | 08 | 17

Ein sehr wirksames Vorgehensmodell zur dauerhaften Lösung von Problemen ist 8D. Mithilfe der 8D-Methode und eines professionellen Reklamationsmanagements sind die in der Lage, trotz aufgetretener Probleme dem Kunden ein positives Erlebnis zu bereiten.

Weiterlesen »

Die Woche in der DGQ21 | 08 | 17

Wie gewohnt montags ein kleiner Ausblick, was Sie in der nächsten Woche in unseren Regionalkreisen erwarten können. Wie zum Beispiel im Regionalkreis Hannover, dort findet eine kostenfreie „Fachtagung Wissensmanagement“ statt, die in diesem Jahr das erfolgreiche Format des Austauschforums ergänzt. Kreativ geht es im RK Mittelrhein zu, wo Dr. Benedikt Sommerhoff (DGQ) einen Einführunsgworkshop zum …

Weiterlesen »

Neue Jobangebote im Qualitätsmanagement18 | 08 | 17

Zeit für einen Jobwechsel? Im DGQ-Blog finden Sie die neuesten Jobangebote unserer Firmenmitglieder. Aktuell sucht die Dussmann Group z. B. einen Qualitätsmanager für den Einsatzort Düsseldorf. Qualitätsmanager (w/m) Sie haben ein abgeschlossenes Studium Facility Management oder mehrere Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Sie sind als Qualitätsbeauftragter oder Qualitätsmanager und übernehmen gern Verantwortung für Ihre eigenen …

Weiterlesen »

Innovative Ideen: 10 Tipps für mehr Kreativität17 | 08 | 17

Übung macht den Meister Die gute Nachricht vorab: Kreativität ist erlernbar. Wenn Sie also das nächste Mal vor der Aufgabe stehen, eine kreative Lösung für ein Problem zu finden, Ihnen aber einfach nichts einfallen will, dann rufen Sie sich diese Nachricht wieder ins Gedächtnis. Doch warum sollten Sie überhaupt kreativ sein (müssen)? Es ist nichts …

Weiterlesen »

Die 8D-Methode für professionelles Reklamationsmanagement15 | 08 | 17

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Albert Einstein Reklamationen sind immer ärgerlich – für den Kunden genauso wie für den Hersteller. Dennoch sind Beanstandungen nicht per se etwas Schlechtes, denn auch hier gilt: Aus Fehlern lernt man. Eines der wertvollsten Werkzeuge, welches für dieses „Lernen“ zur Verfügung steht, …

Weiterlesen »

Die Woche in der DGQ14 | 08 | 17

„Internes Marketing für Qualitätsmanagement – wie Sie Ihre Mitarbeiter für das Qualitätsmanagementsystem begeistern“. Diesem Thema stellt sich der Regionalkreis Elbe-Weser in der nächsten Woche. Dabei geht es um Aspekte wie: Gelebtes Qualitätsmanagement als Steuerungsinstrument / Erfolg durch zielgruppengerechte Marketingmaßnahmen / Akzeptanz durch Begeisterung der Mitarbeiter für das QM. Schauen Sie doch mal vorbei! Sie sind …

Weiterlesen »

Die Woche in der DGQ7 | 08 | 17

Auch wenn es im August insgesamt noch etwas ruhiger in den Regionalkreisen zugeht, so starten nach der Sommerpause jetzt wieder einige Veranstaltungen, auf die es sich lohnt hinzuweisen. Der Regionalkreis Mittelhessen beschäftigt mit Wegen zu einem „Kundenfeedback – Management der nächsten Generation“. Dabei geht es um Aspekte, wie mobiles Internet und Social Media das Kundenverhalten …

Weiterlesen »

Kreativität und Innovation: Design Thinking für Qualitätsmanager4 | 08 | 17

Kreativität – das ist ein Begriff, der sich in fast allen Stellenanzeigen finden lässt. Kreative und innovative Mitarbeiter sind bei Unternehmen nicht nur begehrt, sie sind essenziell, um wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben. Für Unternehmen heißt es deshalb: Weg von „Das haben wir schon immer so gemacht!“ und hin zu „Lasst uns etwas Neues probieren!“. …

Weiterlesen »

Die innovativen Innovationsverweigerer2 | 08 | 17

Wie die Automobilhersteller „Made in Germany“ gefährden Ja, die Automobilindustrie war und ist wichtig für Deutschland. Sie hat das Qualitätsmanagement und die Innovationsfähigkeit in Deutschland lange und weit nach vorne gebracht. Als Leitindustrie hat sie die Wirtschaft, die Gesellschaft und „Made in Germany“ geprägt. Sie stand für Qualität, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit, für Fortschritt und technischen …

Weiterlesen »

Checkliste: Die ersten 100 Tage als Datenschutzbeauftragte/r1 | 08 | 17

Sind Sie ganz frisch zum/zur Datenschutzbeauftragten  bestellt worden oder sollen diese verantwortungsvolle Aufgabe in Zukunft ausführen? Neben der Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten, welche die nötige Fachkunde vermittelt, benötigt man gerade zu Beginn dieser Tätigkeit ein genaues Bild von den datenschutzrelevanten Prozessen und Verfahren im Unternehmen. Auch die richtigen Ansprechpartner in den relevanten Abteilungen zu kennen ist …

Weiterlesen »