Die Woche in der DGQ10 | 03 | 20

http://blog.dgq.de/wp-content/uploads/2015/02/die_Woche_klein.jpg

Ja, die Medienwelt hält uns momentan ganz schön in Atem. Wir blicken dennoch positiv in eine neue Woche und auf das Geschehen in unseren DGQ-Regionalkreisen.
Wie Sie „Spielend zum Erfolg“ gelangen, darum geht es im Regionalkreis Allgäu in den nächsten Tagen. Warum läuft zum Beispiel unser Gehirn zur Hochform auf, sobald wir es spielerisch nutzen? Entdecken Sie Strategie, Innovation, Teamentwicklung und Vision mit dem Spiel OVERLOAD und freuen Sie sich schon jetzt auf einen unterhaltsamen kreativen Abend. Informationen zu weiteren Veranstaltungstipps finden Sie im aktuellen Blogbeitrag. Starten Sie gut in den Montag!

Sie sind noch kein DGQ-Mitglied? Gerne können Sie an den Terminen teilnehmen. Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, Sie sich für Themen rund um Qualitätsmanagement interessieren und Sie sich regelmäßig beteiligen, freuen wir uns über Ihr Commitment in Form einer Mitgliedschaft in der DGQ.

Dienstag – 17. März 2020

Interne Audits: Bewährtes nutzen – mit neuen Techniken Schwung ins Audit bringen (Regionalkreis Südbaden)

Der Leitfaden ISO 19011 stellt eine wichtige Orientierungshilfe für externe wie interne Auditoren dar. Mit der Neufassung von 2018 setzt der Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen neue, wichtige Akzente und gibt Impulse für Ihre interne Auditpraxis.

Lernen Sie diese neuen Akzente und Impulse kennen. Erfahren Sie, wie Ihnen die ISO 19011 dabei hilft, Ihre wichtige Rolle als interner Auditor zielführend und gewinnbringend umzusetzen. Sie kennen nach diesem Impulsvortrag die neuen Empfehlungen der ISO 19011:2018 und wissen, wie Sie Ihre Auditpraxis, dank neuer Audittechniken, noch besser und zielgerichteter gestalten.

Im Anschluss an die Präsentation versuchen wir gemeinsam und interaktiv erste Schritte für den Transfer in Ihre Auditpraxis zu erarbeiten.

Referent: Helmut Rießle, Qualitätsauditor und Qualitätsmanager

Beginn: 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
Ort: wvib Schwarzwald AG, Merzhauser Straße 118, 79100 Freiburg (Anfahrt)

Zur Anmeldung

 

Donnerstag – 19. März 2020

Rettet das Spiel – „Spielend zum Erfolg“

Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.

Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht – durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele.

Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen – damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren. Öffnen Sie Ihre Freiräume und entdecken Sie mit dem Spiel „OVERLOAD“ Strategie, Innovation, Teamentwicklung und Vision auf eine andere Art.

Beginn: 18:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr
Ort: Ärztehaus am Klinikum, 4. Stock, Robert-Weixler-Strasse, 87437 Kempten (Allgäu) (Anfahrt)

Zur Anmeldung

 

Es war dieses Mal keine Veranstaltung in Ihrer Nähe dabei? Dann besuchen Sie die Seite Ihres DGQ-Regionalkreises und schauen Sie, welche Angebote Sie rund um das Thema Qualitätsmanagement in den kommenden Wochen erwarten. Sollten Sie kurzfristig an einer Veranstaltung teilnehmen wollen, informieren Sie sich bitte am aktuellen Tag auf der Seite des Regionalkreises, ob die Veranstaltung stattfindet oder ausgebucht ist. Wir freuen uns darauf, Sie in den Regionalkreisen zu begrüßen.

 

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der aktuellen Lage und der Ausbreitung des Corona Virus kann es zu kurzfristigen Absagen von Veranstaltungen kommen. Bitte informieren Sie sich vorab auf der Seite der Regionalkreisveranstaltung, ob diese stattfindet. Alle DGQ-Regionalkreisveranstaltungen im Überblick finden Sie hier: https://shop.dgq.de/!/rk-veranstaltungen.

Über den Autor:

Stefanie Hofmann ist seit 2014 in der DGQ im Mitgliederservice tätig. Neben der Mitgliederbetreuung ist sie zuständig für verschiedene Projekte zur Mitgliedergewinnung und Bindung. Besonders wichtig sind ihr hierbei die verschiedenen Veranstaltungsformate für Mitglieder. Wichtige Erfahrungen hat die gelernte Verlagskauffrau und Marketingfachwirtin in verschiedenen Positionen in der dfv Mediengruppe sowie bei einer Media Agentur gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.