Die Woche in der DGQ4 | 04 | 22

Die aktuelle Woche in der DGQ zeigt vor allem wie vielfältig und breit unser Netzwerk ist – und wie viele Themenfacetten sich hinter dem Qualitätsbegriff verbergen. Es geht um Herausforderungen der Bio-Zertifizierung bei Nahrungsmitteln, genauso wie um Lebensqualität von Menschen in Betreuung und Pflege. Es geht um Digitales wie IT-Sicherheit, genauso wie um Handfestes wie Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz und ganz konkrete Übungen für einen lockeren Rücken. Für jede Branche, alle Fragestellungen und jegliche Herausforderungen bietet das Netzwerk der DGQ immer wieder Fachinformationen, innovative Impulse und kollegialen Austausch. Statten Sie uns doch gerne einen Besuch ab – und tauchen Sie ein in die bunte Welt des Qualitätsmanagements.

 

Das Wohlbefinden von Menschen in Betreuung und Pflege

RK-Online Berlin

Der starken Zunahme des Versorgungsbedarfs steht in der sozialen Betreuung und Pflege nicht mehr Personal gegenüber. Die aktuellen Pandemieumstände verschärfen die Situation. Damit droht die Lebensqualität vieler Menschen in Pflege- und Betreuungssituationen unter die Räder zu kommen. Die Referentin wirkt dem entgegen. Sie zeigt einen strukturierten und gleichzeitig einfühlsamen Weg, wie Lebensqualität dokumentiert wird, damit trotz der prekären Umstände ein bestmögliches Wohlbefinden hergestellt und der Betreuungsprozess nachvollziehbar gemacht werden kann.

5. April 2022, ab 16:30 Uhr

Jetzt anmelden

Ebenfalls für Fach- und Führungskräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen interessant: Online-Workshop „Zielkonflikte und deren Konsequenzen für die Qualität in der Pflege“ am darauffolgenden Mittwoch, den 6. April 2022, von 16 bis 19 Uhr.

 

Bio-Zertifizierung – Was macht Bio aus?

RK-Online Nürnberg mit Wahl des neuen Regionalkreisleitungsteams

Bio-Lebensmittel sind längst keine Nischenprodukte mehr: 2021 gaben die Deutschen dafür 15,9 Milliarden Euro aus. Viele Labels, viele Zertifizierer agieren auf diesem Markt.

Der Handel mit Bio-Ware ist global. Produkte kommen aus vielen Ländern, auch aus so genannten Drittländern. Doch wie steht es dort mit der Bio-Herstellung? Welche Kriterien gelten? Worin liegen die Unterschiede zur EU-Verordnung und welche Standards sind zentral und finden Anwendung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Solomun Tesfazgi, Agraringenieur und Fachexperte für Inspection/Certification bei der KIWA BCS Öko-Garantie GmbH, Nürnberg.

7. April 2022, von 17:00 – 18:00 Uhr

Jetzt anmelden

 

Wichtiger denn je: Informationssicherheit im betrieblichen Alltag

Gemeinschaftsarbeitskreis Organisation und Qualitätsmanagement (DGQ, IHK und VDI) in Lübeck

Vor einer erhöhten Bedrohungslage in Deutschland warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in seiner aktuellen Einschätzung der Cyber-Sicherheitslage. Die Behörde ruft Unternehmen eindringlich dazu auf, ihre IT-Sicherheitsmaßnahmen zu erhöhen. Doch wie genau sollten Betriebe nun reagieren und welche Maßnahmen sollten sie anstoßen? Das ist Thema in dem Online-Vortrag von Marcel Nielebock. Der Experte für Informationssicherheit gibt praxisnahe Einblicke in das Themenfeld, zeigt Bedrohungsszenarien auf und erklärt, wie man sich gegen Cyberrisiken wappnen kann.

7. April 2022, 16:30 – ca. 18:30 Uhr

Jetzt anmelden

 

Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz: Wie geht’s Ihnen nach zwei Jahren Home Office?

Netzwerkveranstaltung-Online der Geschäftsstelle Frankfurt

Slogans wie „Sitzen ist das neue Rauchen“ lehren uns, dass wir täglich zu viel Sitzen. Das Arbeiten im Home Office und ein oftmals improvisierter Arbeitsplatz machen es nicht einfacher. Wir empfehlen aktive Bewegungspausen zu integrieren, um mehr Bewegung und Ausgleich in den Arbeitsalltag zu bringen. Lernen Sie die besten Übungen für das (Home) Office kennen und erfahren Sie, welche Möglichkeiten es darüber hinaus gibt, um die Gesundheit im Betrieb zu fördern. Und vor allem: Legen Sie sofort los. Der Referent wird mit einer zehnminütige Live Office Mobility zum Mitmachen unmittelbar und spürbar Ihren Rücken lockern.

8. April 2022, von 11:00 – 12:00 Uhr

Jetzt anmelden

 

Profitieren Sie als DGQ-Mitglied von dem Austausch innerhalb der exklusiven Veranstaltungen und Webinare. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, haben Sie die Gelegenheit mit einer Schnuppermitgliedschaft unser Netzwerk drei Monate kostenfrei zu testen.

Weitere Online-Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender sowie über unser Onlineangebot.

 

Über den Autor:

Torsten Laub leitet die Hamburger Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Qualität. Davor verantwortete er die Unternehmenskommunikation und das Innovationsmanagement eines großen Prüf- und Zertifizierungsunternehmens. Als studierter Kommunikationswissenschaftler hat er einen besonderen Blick auf die Rolle und Wahrnehmung des Qualitätsmanagements innerhalb von Organisationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.