Übersicht: Compliance Management Systeme (CMS) nach ISO 1960028 | 06 | 17

Compliance Management Systeme nach ISO 19600 einführen

Mit dem 2014 erschienen Standard ISO 19600 lässt sich ein Compliance Management System (CMS) nicht nur in Großunternehmen, sondern auch in KMU erfolgreich einführen und aufrechterhalten. Auf Grund der einheitlichen Struktur der ISO-Managementsysteme gelingt auch eine Integration in bestehende Managementsysteme (Stichwort: Integrierte Managementsysteme) problemlos. Ein funktionierendes CMS wirkt auch in KMU existenzgefährdenden Schäden entgegen und stellt einen klaren Wettbewerbsvorteil dar.

In dieser interaktiven Präsentation zeige ich Ihnen, welche Schritte notwendig sind und welche Apekte beachtet werden müssen.

 

Prezi CMP

 

Falls Sie in Ihrem Unternehmen Compliance-Systeme einrichten und umsetzen sollen, empfehle ich Ihnen das mehrtägige DGQ-Seminar mit dem Titel „Compliance Officer“.

Über den Autor:

Christina Eibert ist studierte Sozialwissenschaftlerin und Produktmanagerin bei der DGQ. Sie verantwortet die Trainings in den Bereichen Compliance, Datenschutz, Statistik und Cyber-Sicherheit. Besonders wichtig ist es ihr, praxisnahe und zukunftsorientierte Weiterbildungen zu entwickeln, von denen Teilnehmer und Unternehmen gleichermaßen profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.