DGQ-Glossar Digitalisierung: Künstliche Intelligenz
DGQ-Glossar Digitalisierung: Internet der Dinge
DGQ-Glossar Digitalisierung: Industrie 4.0
DGQ-Glossar: Digitalisierung
DGQ-Glossar Digitalisierung: Data Science

Special Recent Posts

DGQ-Glossar Digitalisierung: Künstliche Intelligenz

Als Künstliche Intelligenz, kurz KI, bezeichnet man den Versuch, menschliches Denken, menschliche Wahrnehmung und menschliche Entscheidungsstrukturen durch Computer nachzubilden. Die älteste Definition einer KI stammt aus den 1950er Jahren und wurde von dem britischen Mathematiker und Informatiker Alan Turing formuliert. Seiner Definition nach ist eine Maschine dann intelligent, wenn ein menschlicher Gesprächspartner nicht eindeutig sagen kann, ob sein Gegenüber ein Mensch oder eine Maschine ist. Dieser Test ist auch als Turing-Test bekannt.[...]

DGQ-Glossar Digitalisierung: Internet der Dinge

Das Internet der Dinge, kurz IdD, ist auch unter dem englischen Begriff „Internet of Things“, kurz IoT, bekannt. Der Begriff umfasst Dinge des täglichen Gebrauchs, die sowohl untereinander als auch mit ihren Nutzern kommunizieren. Menschen und Geräte sind durch das Internet der Dinge miteinander vernetzt und können so zusammenarbeiten. Das IdD lässt sich auf zahlreiche Lebensbereiche ausweiten, zum Beispiel in Unternehmen oder im Privatbereich.[...]

DGQ-Glossar Digitalisierung: Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist ein Kunstbegriff, mit dem die vierte industrielle Revolution Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft ausgerufen wurde. Dabei geht es kurz gesagt um die Digitalisierung von industriellen Abläufen. Industrielle Prozesse werden eng mit zukunftsweisenden Technologien aus der Informations- und Kommunikationstechnik verbunden und sollen so den Standort Deutschland und deutsche Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig machen.[...]

Die Woche in der DGQ

Wir begrüßen Sie herzlich im Dezember und in einer neuen Woche. Die Adventszeit hat begonnen. Bevor es jedoch in unseren Regionalkreisen ruhiger und besinnlicher wird blicken wir noch einmal gespannt auf die nächsten Tage. Um „Agilität“ geht es im Regionalkreis Siegen. Der Begriff ist in aller Munde, wird allerdings auch in den Medien arg strapaziert. Doch was bedeutet das eigentlich, wenn wir von agilen Methoden, von einer agilen Organisation und agilem Projektmanagement sprechen?[...]

DGQ-Glossar: Digitalisierung

Der heutige Beitrag des DGQ-Glossars greift den Überbegriff „Digitalisierung“ auf. Diesen oft benutzten und vielseitig verwendeten Begriff erläutert unser Experte Dr. Benedikt Sommerhoff. Dr. Sommerhoff ist Leiter Innovation & Transformation der DGQ und beschäftigt sich in seiner alltäglichen Arbeit mit den grundlegenden Paradigmen und Dynamiken hinter der Digitalisierung. Vor allem geht es ihm darum, aus Sicht der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements der Frage nachzugehen, wie Unternehmen die richtigen Schlüsse ziehen und zukunftsfähige Entwicklungspfade betreten können.[...]

DGQ-Glossar Digitalisierung: Data Science

Data Science beschreibt Datenwissenschaft die dazu dient, Erkenntnisse, Einblicke und Wissen aus großen Datenmengen zu gewinnen. Die Data Scientists von heute sind keine Wissenschaftler im eigentlichen Sinne des Wortes, sondern vielmehr hochqualifizierte Datenexperten mit IT-, Mathematik- und Informatik-Hintergründen. Sie sind branchenübergreifend in Unternehmen angestellt und lösen komplexe Datenprobleme. Warum aber setzen Konzerne auf Erkenntnisse aus Data Science?[...]

Die Woche in der DGQ

Der Countdown in Richtung Jahresende läuft und so langsam heißt es „Endspurt“. Passend dazu stellt man sich im Regionalkreis Regensburg die Frage: „Was bewegt uns in der Organisation und im Qualitätsmanagement? Welche Themen beschäftigen uns im kommenden Jahr besonders?“ Unter dem Motto „Ready for future“ möchte Claudia Welker, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der DGQ, darüber mit Ihnen diskutieren.[...]

Pottbäcker Tour 2019 – Prozesse digital dokumentieren als Herausforderung

Am 5. November fand in Mannheim das diesjährig letzte QM-UNITY Frühstück der Pottbäcker Tour 2019 statt. In 16 bundesweiten Veranstaltungen der DGQ, der N5 GmbH und der QZ wurden Impulse, Erfahrungen und Notwendigkeiten im Prozessmanagement mit ca. 600 interessierten Qualitätsmanagern intensiv ausgetauscht. Claudia Nauta, Produktmanagerin der DGQ Weiterbildung, blickt mit Herrn Nienaber, Geschäftsführer der N5 GmbH, auf die erfolgreiche Veranstaltungsreihe zurück.[...]

DGQ-Glossar Digitalisierung: Data Mining

Data Mining bezeichnet das methodische Anwenden statistischer Methoden auf große Datenbestände um Zusammenhänge herzustellen und Erkenntnisse zu erlangen. Die eigentliche Datenverarbeitung geschieht computergestützt und mit Hilfe von modernen Machine-Learning-Algorithmen und Künstlicher Intelligenz.[...]

DGQ-Glossar Digitalisierung: Data Lake

Viele Konzerne sind auf die Erhebung und Auswertung von Big Data angewiesen, um Produkte und Dienstleistungen erfolgreich bewerben und verkaufen zu können. Data Lakes (auch Datenseen genannt) sind Datenspeicher, die die massenhafte Speicherung von generierten Big Data im Ursprungsformat erlauben. Die Daten müssen dabei nicht strukturiert sein und können entweder auf einer Text- oder Zahlengrundlage gespeichert werden, oder rohe Video- und Bilddateien sein.[...]