Die Woche in der DGQ6 | 06 | 22

Schon heute möchten wir Sie auf den 7. Norddeutschen Qualitätstag in der kommenden Woche aufmerksam machen. Auch in diesem Jahr bietet die Online-Konferenz neben interessanten Vorträgen wieder ein umfangreiches Workshop-Programm mit Praxisbezug rund um das Prozess- und Qualitätsmanagement. Aus der Praxis berichtet zum Beispiel die Polizei Hamburg, nämlich, wie sie ihr neues Beschwerdemanagement organisiert – mit mehr als 1.000 Vorfällen pro Jahr sicherlich keine leichte Aufgabe. Anregungen für die Reklamationsbearbeitung im eigenen Betrieb nehmen Sie da ganz sicher mit. Interessiert und noch nicht angemeldet? In unserem Beitrag erhalten Sie weitere Details zu dieser Online-Konferenz und wo es sich ebenfalls lohnt, dabei zu sein.

Wir wünschen Ihnen schöne Pfingsten.

 

Zerstörungsfreie Prüfung zur Prozessüberwachung und Laborprüfung

Regionalkreis Unterfranken – Online

Die am meisten eingesetzten Mess- und Prüftechniken zur Qualitätssicherung werden heutzutage noch immer zerstörend und stichprobenartig im Labor eingesetzt. Wäre es nicht toll, eine onlinefähige 100%-Prüfung zu realisieren, um ressourceneffizient und mit einem dokumentierten, hohen Qualitätsniveau zu produzieren? Es existieren zahlreiche, unterschiedliche und zerstörungsfreie Prüfmethoden, die genau das ermöglichen. Von außen nicht sichtbare Geometrien wie Schichtdicken von Mehrschichtsystemen, herstellungs- und betriebsbedingte Fehlstellen wie Lunker, Risse und Delaminationen sowie Aggregatszustandsänderungen im Rahmen der Aushärtung von Materialsystemen können schon heute ermittelt werden. Das für den möglichen Einsatz notwendige Verständnis liegt jedoch noch nicht in jedem Unternehmen vollumfassend vor. Lernen Sie daher in der Online-Veranstaltung:

  • Welche zerstörungsfreien Methoden am Markt verfügbar sind und wie diese grundsätzlich funktionieren
  • Welche Vor- und Nachteile mit den Prüfverfahren verbunden sind
  • Welche Applikationen mit ihnen bereits gelöst werden konnten
  • Mit welchen Systemkosten ungefähr zu rechnen ist

Referent: Giovanni Schober leitet am Kunststoffzentrum SKZ in Würzburg die Gruppe Zerstörungsfreie Prüfverfahren. Dort forscht er seit vielen Jahren an Messverfahren wie Terahertz, Thermografie und Ultraschall. Ziel seiner Forschung ist dabei immer die konkrete Umsetzung in eine industrielle Anwendung.

9. Juni 2022, 16:00 Uhr – ca. 17:30 Uhr

Jetzt anmelden

7. Norddeutscher Qualitätstag

Gemeinschaftsveranstaltung Online – Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), ConSense GmbH, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) sowie die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit

Die Teilnehmenden des 7. Norddeutschen Qualitätstags erwartet neben den zwei interessanten Vorträgen ein umfangreiches Workshop-Programm mit konkreten Beispielen aus der Praxis rund um das Prozess- und Qualitätsmanagement. Veranstaltungspartner sind die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), die ConSense GmbH, die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) sowie die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit.

Im Workshop-Angebot können sich die Teilnehmenden ein individuelles Programm zusammenstellen. Stets stehen dabei die praktische Umsetzung und der unmittelbare Austausch im Zentrum. Inhaltlich geht es zum einen um den ganzheitlichen Ansatz im Qualitätsmanagement – sei es über integrierte Managementsysteme oder das Zusammenspiel mit Wissensmanagement und betrieblichen Gesundheitsmanagement. Zum anderen werden aktuelle Trends aufgegriffen, wie nachhaltiges Wirtschaften oder agile Projektsteuerung. Daneben wird es Raum und Zeit zum Networking mit den Fachleuten und im Teilnehmendenkreis geben.

Das vollständige Programm steht als Download zur Verfügung.

14. Juni 2022, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

Jetzt anmelden

 

Weitere Online-Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender sowie über unser Onlineangebot.

Erleben Sie das Mehr im Verein. Entdecken Sie unser Netzwerk mit vielen exklusiven Vorteilen. Profitieren Sie als DGQ-Mitglied zum Beispiel von dem Austausch auf DGQplus und wöchentlichen Webinaren. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, haben Sie die Gelegenheit mit einer Schnuppermitgliedschaft unser Netzwerk drei Monate kostenfrei zu testen.

Über die Autorin:

Stefanie Hofmann ist seit 2014 in der DGQ im Mitgliederservice tätig. Neben der Mitgliederbetreuung ist sie zuständig für verschiedene Projekte zur Mitgliedergewinnung und Bindung. Besonders wichtig sind ihr hierbei die verschiedenen Veranstaltungsformate für Mitglieder. Wichtige Erfahrungen hat die gelernte Verlagskauffrau und Marketingfachwirtin in verschiedenen Positionen in der dfv Mediengruppe sowie bei einer Media Agentur gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.