Die Woche in der DGQ1 | 02 | 21

WhatsApp ist die unangefochtene Nummer 1 der Messenger in Deutschland, Europa und weltweit. Durch die Aktualisierung seiner Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien kocht die Diskussion um den Platzhirsch allerdings erneut hoch. Um Chat- und Instant Messaging-Dienste geht es in dieser Woche auch in der Online-Veranstaltung des DGQ-Regionalkreis Schleswig-Holstein. Sind sie verboten, geduldet oder geregelt in Unternehmen im Einsatz? Was ist sinnvoll und was muss dabei beachtet werden? Ausführliche Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltung lesen Sie in unserem Beitrag. Starten Sie gut in die neue Woche und den neuen Monat.

QM-Treff-SH: Chat- und Instant-Messaging-Dienste im Unternehmenseinsatz

RK-Online Schleswig Holstein (Veranstaltung mit Wahl der Regionalkreisleitung)

Herzlich willkommen in der Zeit der neuen Normalität. Es ist eine Zeit, in der Qualität, persönlicher Kontakt, Erfahrungsaustausch und Netzwerken eine noch wichtigere Funktion für Gegenwart und Zukunft beinhaltet. Deshalb laden wir Sie zum ersten QM-Treff-SH ein.
Wir wollen regelmäßig zusammenkommen, um nach einem kurzen QM-Impulsreferat miteinander zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen – vorerst online, bis persönliche Treffen mit Kalt- und Warmgetränken wieder möglich sind.

Los geht es am 4. Februar 2021 mit dem ersten QM-Treff-SH in Kombination mit der Wahl der Regionalkreisleitung.
Thema des Impulsreferates sind Chat- und Instant-Messaging-Dienste wie WhatsApp, Signal oder Threema. Sind sie verboten, geduldet oder sogar geregelt in Unternehmen im Einsatz? Was ist sinnvoll und was muss dabei beachtet werden?

Hier noch einmal ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: Im Rahmen der Veranstaltung findet die Wahl für die Regionalkreisleitung statt. DGQ-Mitglieder bzw. Vertreter eines DGQ-Mitgliedsunternehmens möchten wir besonders herzlich einladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Wahlberechtigt sind persönliche DGQ-Mitglieder und die Vertreter der DGQ-Mitgliedsunternehmen. Wahlvorschläge nimmt die RK-Leitung >HIER< gerne entgegen. Wenn Sie aktiv in der RK-Leitung dabei sein wollen, kontaktieren Sie uns bitte.

04. Februar 2021, 16:30 bis 18:00 Uhr

Jetzt anmelden

Ist weniger mehr? – Q-Abteilung verschlanken und Qualität steigern

Mitgliederexklusives Webinar – Reihe QM und QS im Wandel

Steigende Qualitätsanforderungen und schnellere Markteinführungen erhöhen den Druck auf Unternehmen. In vielen Unternehmen und Branchen nehmen zudem Qualitätsprobleme, Reklamationen und Rückrufe ein bedenkliches Ausmaß an und zeigen eine erschreckende Kontinuität. Spricht doch wohl alles dafür, das Qualitätsmanagement weiter auszubauen?

Mehr und mehr entkoppeln sich in vielen Organisationen Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung einerseits sowie Entwicklung, Fertigung und Leistungserbringung andererseits. Jedes Silo kümmert sich dabei immer ausschließlicher um „seine“ komplexen Herausforderungen, wünscht, dass andere möglichst nicht stören, hat selbst keine Ressource für zusätzliche Aufgaben.

Diskutieren Sie gemeinsam mit Benedikt Sommerhoff im nächsten mitgliederexklusiven Webinar die Frage, ob eine radikale Verschlankung der Q-Abteilung die Leitungen, Prozess- und Produktverantwortlichen zu besserem Qualitätsmanagement zwingt.

Aufgrund der hohen Nachfrage und einer begrenzten Teilnehmerzahl findet das Webinar zwei Mal statt. Die Inhalte sind jedoch identisch.

04. Februar 2021, 15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Jetzt anmelden

04. Februar 202116:15 Uhr – 17:15 Uhr

Jetzt anmelden

 

Kunden und Märkte dank Digitalisierung besser verstehen

RK-Online Braunschweig

Die digitalisierte Welt bietet zukunftsorientierten Unternehmen stets neue Möglichkeiten, Kunden besser zu verstehen: Dank offen verfügbarer Online-Daten lassen sich aufkommende Trends erkennen, neue Zielgruppen identifizieren sowie die Kundengewinnung und -bindung verbessern.

Wie diese Potenziale erschlossen werden können und welche Rolle Künstliche Intelligenz dabei spielt, zeigt Dr. Jan Kukulies von der PRS Technologie Gesellschaft im Rahmen eines Online-Impulsvortrags mit anschließendem Erfahrungsaustausch auf.

4. Februar 2021, 18:00 –  ca. 20:00 Uhr

Jetzt anmelden

 

Profitieren Sie als DGQ-Mitglied von dem Austausch innerhalb der exklusiven Veranstaltungen und Webinare. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, haben Sie die Gelegenheit mit einer Schnuppermitgliedschaft unser Netzwerk mit vollen Mitgliedsrechten drei Monate kostenfrei zu testen.

Weitere Online-Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender sowie über unser Onlineangebot.

Über die Autorin:

Stefanie Hofmann ist seit 2014 in der DGQ im Mitgliederservice tätig. Neben der Mitgliederbetreuung ist sie zuständig für verschiedene Projekte zur Mitgliedergewinnung und Bindung. Besonders wichtig sind ihr hierbei die verschiedenen Veranstaltungsformate für Mitglieder. Wichtige Erfahrungen hat die gelernte Verlagskauffrau und Marketingfachwirtin in verschiedenen Positionen in der dfv Mediengruppe sowie bei einer Media Agentur gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.