Beiträge von Benedikt Sommerhoff

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen – Wie effektiv sind Ihre digitalen Besprechungen?23 | 11

In der digitalen Kommunikation gibt es für viele von uns ein Vor und ein Nach dem Lockdown. Wir hätten nun schneller und besser als erwartet gelernt, digital zu kommunizieren. Stimmt das?

Weiterlesen »

Das Audit ist eine Prüfung.27 | 10

Für viele ist ein Audit, speziell das Konformitätsaudit, eine Prüfung. Dass einige das partout abstreiten, kann ich verstehen, finde ich in der Sache aber falsch. Prüfungen sind oft unbeliebt, machen nervös, manchen sogar Angst. Das führt insbesondere Auditorinnen und Auditoren in die Versuchung, dem Audit den Prüfungscharakter abzusprechen.

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Spielen Sie mit beim Qualitätstheater?26 | 10

Zu dieser Frage hat mich Lars Vollmer inspiriert, den ich letzte Woche auf einer Konferenz des DGQ-Mitglieds Quality Miners kennenlernte. Titel seines unterhaltenden und inhaltsstarken Vortrags: „Qualitätstheater“. Ich bin ihm dankbar für seinen Begriff, er benennt sehr trefflich ein Phänomen, dass ich lange zu kennen glaube, für das ich bisher aber keinen so trefflichen Namen hatte.

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Wie gut geht Ihr Unternehmen mit dem Älterwerden um?28 | 09

Viele Unternehmen schaffen es nicht, die besonderen Erfahrungen und die Weisheit der Älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut zu nutzen. Es mangelt nicht an Wertschätzung für ältere jedoch kann es problematisch werden, wenn älter bedeutet: verbohrter, unbeweglicher, veränderungsresistent oder unmotiviert. Einerseits beklagen die Unternehmen den Fachkräftemangel und Rekrutierungsschwierigkeiten andererseits stellen einige dennoch partout keine älteren Menschen ein. Warum eigentlich? Wie gut geht Ihr Unternehmen mit dem Älterwerden um?

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen – Wie sieht Ihr Neues Normal aus?24 | 08

Ständig entstehen neue Begriffe, manchmal bleiben sie, zumindest für eine Weile. Das Neue Normal, „New Normal“, ist so ein Begriff. Der Begriff ist allerdings viel älter als die Pandemie, wie der Sprachwissenschaftler Clemens Knobloch im Blog „Diskursmonitor“ darlegt. Aufgefallen ist mir der Begriff erst im letzten Jahr. Gehört er inzwischen auch zu Ihrem Arbeitsalltag?

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Wie viele Managementsysteme hat Ihr Unternehmen?27 | 07

Wie viele Managementsysteme hat Ihr Unternehmen? Das ist eine der Fragen, die ganz einfach und ganz schwierig zu beantworten sind. Und auf die unterschiedliche Funktionsträgerinnen und -trägern im Unternehmen wahrscheinlich sehr Unterschiedliches erwidern.

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Wie gut hören Sie eigentlich zu und hin?29 | 06

Wie gut hören Sie eigentlich zu und hin? Was ist denn das für eine dusselige Frage? Nervt sie Sie und die Unterstellung, die sie beinhalten könnte? Schlimmer noch, regt sie Sie auf? Wenn wir aufgeregt sind, sind unsere Fähigkeiten, zu- und mehr noch, genau hinzuhören, schon einmal drastisch eingeschränkt.

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Wie vermarkten Sie sich und das QM?25 | 05

Wäre Marketing ihre große Stärke und Neigung, wären Sie dort wahrscheinlich auch tätig. Und umgekehrt. Nun sind sie aber wahrscheinlich, wenn Sie den DGQ Blog lesen, Qualitätsmanagerin oder Qualitätsmanager oder in einer der anderen QM- und QS-Funktionen tätig. Hoffentlich, nein bestimmt, aus Neigung.

Weiterlesen »

Digitalisierung der Qualitätssicherung – Abwarten ist keine kluge Option28 | 04

Predictive Quality nennen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen ihren Ansatz einer digitalen Qualitätssicherung.

Weiterlesen »

Darf ich Sie ‘mal ‘was fragen? – Wie hebeln Sie im Qualitätsmanagement?27 | 04

Hebeln im QM, was soll denn das bedeuten? Nun, es soll bedeuten, durch einen geeigneten Hebel eine größere Wirkung zu erzielen, als wenn wir die Kraft, Ressource oder Energie direkt auf unser Objekt richten. Vorbild ist die Physik. Je länger meine Seite des Hebels, desto geringer die Kraft, die ich aufwenden muss, um etwas um den Drehpunkt meines Hebels zu bewegen.

Weiterlesen »