Neue Jobangebote im Qualitätsmanagement14 | 04 | 16

Bewerbung

Im DGQ-Blog informieren wir Sie immer donnerstags über die vakanten Jobangebote unserer Firmenmitglieder. Aktuell sucht die Dräxlmaier Group zum Beispiel einen Ingenieur/Techniker Qualitätssicherung Lieferanten und eine Qualitätsplaner Interieur Automotive. Diese Woche sind wir aber auch in eigener Sache unterwegs. Für unsere Landesgeschäftsstelle in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter, der vorher mehrere Jahre im Qualitätsmanagement tätig war.

Dräxlmaier Group

Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur und zukunftsweisende Elektrik- /Elektroniklösungen: Das Familienunternehmen DRÄXLMAIER steht seit mehr als 50 Jahren für Innovationen im Premiumsegment der internationalen Automobilindustrie. Weltweit beschäftigt der Global Player aus Niederbayern rund 55.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in interdisziplinären Teams Lösungen für die individuelle Mobilität von morgen erarbeiten.

Ab sofort sucht das Unternehmen folgende Mitarbeiter:

Lieferantenentwickler (m/w) Kinematik / Chrom
Qualitätsplaner (m/w) Interieur Automotive
Ingenieur/Techniker (m/w) Qualitätssicherung Lieferanten

Cassidian Communications GmbH

Das Business Cluster Secure Land Communications (SLC) von Airbus Defence and Space entwickelt, installiert und wartet professionelle Mobilfunknetzwerke (PMR/LMR) auf Basis von Tetra-, Tetrapol- und P25-Technologien und bietet Kunden weltweit eine umfassende Palette an Lösungen und Geräten für die Funkkommunikation. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Notrufzentralen (911/112). Mit über 280 Funknetzen in mehr als 74 Ländern ist SLC weltweit einer der führenden PMR-Anbieter. Mit der Notrufbearbeitungslösung VESTA® 911 bedient SLC über 60 Prozent des US Markts für 911-Notrufzentralen. Das Business Cluster beschäftigt knapp 1.700 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Für die Cassidian Communications GmbH in Ulm als Teil der Programmlinie SLC sucht das Unternehmen für den Bereich „Operational Quality“ in der Abteilung „Operational Quality Germany“ einen Project Quality Manager (w/m).

Deutsche Gesellschaft für Qualität e. V.

Die DGQ prägt und moderiert eine moderne, praxisnahe Plattform engagierter Fachleute aus allen Unternehmensebenen und Branchen zum Thema Qualität. Sie ist Arbeitgeber für rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Frankfurt, Hamburg, Berlin und Stuttgart.

Der gemeinnützige Verein mit knapp 6500 Mitgliedern und bundesweit 62 Regionalkreisen gestaltet Netzwerke, vergibt Zertifikate und entwickelt für und gemeinsam mit seinen Mitgliedern das Thema „Qualität“ kontinuierlich weiter. Dazu bedient er sich moderner Formate, nutzt agile Methoden der Zusammenarbeit, setzt auf Kooperationen und Projekte mit Unternehmen, Forschungsinstituten, Vereinen und Verbänden. Mitglieder und Kunden profitieren unter anderem von der Praxisnähe der DGQ und von der Mitwirkung an und Information zu Trendthemen.

Im Zuge einer Nachbesetzung sucht die DGQ am Standort Frankfurt am Main zunächst auf zwei Jahre befristet (eine anschließende Übernahme ist gewünscht) einen Leiter (m/w) „Landesgeschäftsstelle Mitte.

Über den Autor:

Melanie Brand ist 25 Jahre alt und studiert im Master Kommunikationsforschung an der Universität Erfurt. Zuvor hat sie Sprache und Kommunikation sowie im Nebenfach BWL an der Uni Marburg und in Schweden studiert. Ihre redaktionellen Erfahrungen hat sie in der internen Kommunikation des ZDF und im Bereich Rundfunk- und Onlinejournalismus bei RTL Hessen und Planet Radio gesammelt. Und war im Kulturprogramm des Goethe-Instituts Los Angeles tätig. Auf dem DGQ-Blog berichtet Melanie jeden Montag über die Veranstaltungen der Regionalkreise und alle Themen, die in der Woche wichtig sind.

meb@dgq.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.