Neue Jobangebote im Qualitätsmanagement18 | 08 | 17

Zeit für einen Jobwechsel? Im DGQ-Blog finden Sie die neuesten Jobangebote unserer Firmenmitglieder. Aktuell sucht die Dussmann Group z. B. einen Qualitätsmanager für den Einsatzort Düsseldorf.

Qualitätsmanager (w/m)

Sie haben ein abgeschlossenes Studium Facility Management oder mehrere Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Sie sind als Qualitätsbeauftragter oder Qualitätsmanager und übernehmen gern Verantwortung für Ihre eigenen Projekte? Sie haben kreative Ideen und Spaß daran, sie umzusetzen? Werden Sie Teil eines Teams von mehr als 63.000 Mitarbeitern weltweit.

Als Qualitätsmanager bei Dussmann wirken Sie daran mit, das QM-System einzuführen, aufrechtzuerhalten und weiterzuentwickeln. Sie führen Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch, planen Audits und verbessern kontiunierlich die Dienstleistungen des Unternehmens.

Klingt spannend? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Jetzt bewerben

Ingenieur/Techniker (m/w) Lieferantenentwicklung Qualität

Die Firma Dräxlmaier sucht für den Standort Landshut einen neuen internen und externen Ansprechpartner für die Qualität von Zukaufteilen im Bereich Elektrik/Elektronik. Eine der Aufgaben wird es sein, Qualitätsstandards permanent weiterzuentwickeln, Lieferantenaudits durchzuführen und strategische Lieferantenauswahlprozesse zu unterstützen.

Haben Sie ein abgeschlossenes technisches Studium und mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement – idealerweise im Bereich Automotive? Dräxlmaier freut sich auf Ihre Bewerbung als Ingenieur/Techniker Lieferantenentwicklung Qualität. Jetzt bewerben

Sind Sie auf der Suche nach neuen Mitarbeitern?

Als DGQ-Mitglied haben Sie die Möglichkeit, Ihre vakanten Stellen im Bereich Qualität und Managementsysteme hier im Blog zu veröffentlichen. Möchten Sie erfahren, von welchen Vorteilen Sie darüber hinaus profitieren? Auf der DGQ-Website haben wir alle Argumente für eine DGQ-Mitgliedschaft für Sie zusammengefasst.

Über den Autor:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.