Die Woche in der DGQ2 | 10 | 17

Die Woche in der DGQ Qualitätsmanagement

Jeden Montag geben wir Ihnen auf dem DGQ-Blog eine Übersicht zu allen Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement. Es erwarten Sie Vorträge zu aktuellen Themen, spannende Workshops, Betriebsbesichtigungen und vieles mehr des deutschlandweiten Netzwerks der DGQ Regionalkreise. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die neue Woche und viel Spaß beim Lesen.

Sie sind noch kein DGQ-Mitglied? Gerne können Sie an den Terminen teilnehmen. Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, Sie sich für Themen rund um Qualitätsmanagement interessieren und Sie sich regelmäßig beteiligen, freuen wir uns über Ihr Commitment in Form einer Mitgliedschaft in der DGQ.

Montag – 9. Oktober

QM Konzept für QS/QM Werkzeuge am Beispiel der KSB Gruppe

Wichtiger Hinweis
Änderung des Vortragsortes und Uhrzeit, ohne Werksbesichtigung! Teilnehmer die sich bereits angemeldet haben, müssen sich nicht erneut anmelden!

Die neue Norm ISO 9001:2015 gibt den Unternehmen mehr Freiheiten bei der Gestaltung ihres Qualitätsmanagementsystems, fordert aber zugleich auch ein höheres Maß an Eigenverantwortung.

Dies innerhalb eines globalen Verbundes umzusetzen bedingte ein neues QM-Konzepts, um die erwarteten Ergebnisse zu halten.

Bei unseren Veranstaltungen zur Normenrevision 2015 zeigt ein Praktiker, welche Erfahrungen mit den veränderten Randbedingungen gemacht wurden und wie diese bewältigt werden konnten.

Ihr Referent an diesem Abend: Rainer Michalik, mehr als 20 Jahre in verschiedenen Verantwortungsbereichen innerhalb der KSB AG tätig und vertritt momentan den Bereich Integrierte Managementsysteme & CSR innerhalb der KSB Gruppe

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr (bis 19:00 Uhr) in der ABB AG, Kommunikationszentrum, Mannheim-Käfertal (Anfahrt).

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir benötigen Ihre Anmeldung um einerseits die Teilnehmerzahl einschätzen zu können oder um die angemeldeten Teilnehmer im Ausnahmefall einer kurzfristigen Absage erreichen zu können.Wenn Sie mit dem PKW anreisen, wird die Angabe Ihres Kfz-Kennzeichens den Zugang zum Firmengelände deutlich beschleunigen. Bringen Sie bitte eine Kopie der Einladung als Nachweis für den Zugang zum ABB-Werksgelände mit.

Zur Anmeldung

Dienstag – 10. Oktober

BarCamp Junge Qualitäter

Sie sind unter 35 Jahre jung, am Durchstarten ins Berufsleben und arbeiten im Qualitätsmanagement?

Keine Angst, Sie sind nicht allein! Am 10. Oktober 2017 bietet Ihnen der Regionalkreis Schleswig-Holstein eine Plattform auf der Sie sich mit anderen jungen Qualitätern vernetzen und austauschen können.

Im Rahmen eines BarCamps wollen wir gemeinsam mit Ihnen der typische Herausforderungen und Chancen die Ihnen als junge Qualitäter im beruflichen Alltag begegnen, herausarbeiten und darauf aufbauen Lösungsansätze erarbeiten. Weitere Informationen zum BarCamp.

Idealerweise bereiten Sie schon einen Impuls vor, der auch für andere TeilnehmerInnen interessant sein könnte.

Wir treffen uns ab 15:00 Uhr (bis ca. 19:00 Uhr) in der IHK zu Kiel (Anfahrt).

Das klingt spannend für Sie? Oder gibt es in Ihrem Umfeld Kolleginnen oder Kollegen für die dies interessant sein könnte?

Dann nichts wie los – melden Sie sich an und kommen Sie vorbei oder sagen den KollegInnen Bescheid, dass es uns gibt! Wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Donnerstag – 12. Oktober

Datenschutzmanagement nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) integriert in ein QM- oder ISM-System

Geheimhaltung, Datenschutz und Informationssicherheit sind ein allgegenwärtiges Pflichtthema für Unternehmen, Behörden und Facheinrichtungen. Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird am 25. Mai 2018 eine Neuregelung in Kraft treten und das Thema wieder in den Fokus rücken. Unternehmen und Organisationen haben somit kaum noch Zeit, ihre Prozesse und neuen Regelungen der Datenvereinbarung anzupassen.

Im Rahmen des Vortrags wird neben den Grundprinzipien des Datenschutzes auch deren Einordnung in bestehende Systeme behandelt. Damit wird das Ziel verfolgt, den Zuhörer vom Erkennen des Handlungsbedarfs, zur Ableitung von Maßnahmen bis zur angemessenen Umsetzung und Integration der Anforderungen in sein bisheriges System mitzunehmen.

Referent: Dr. Holger Grieb, Lead Consultant Management & IT der Ksi Consult Ltd. & Co. KG in Düsseldorf.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, Braunschweig (Anfahrt).

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um namentliche Anmeldung bis 5. Oktober 2017.

Bitte geben Sie ggf. bei der Anmeldung Ihr Autokennzeichen unter „Info an den Regionalkreis“an. Das Autokennzeichen ist für die Zufahrt auf das Gelände erforderlich. Haben Sie uns bereits bei der Anmeldung Ihr Autokennzeichen mitgeteilt, wird so für die Dauer der Veranstaltung die Zufahrt ermöglicht. Sie sind dadurch berechtigt, direkt auf die Schranke im Schritttempo zuzufahren, ohne dass Sie sich in der Anmeldung persönlich melden müssen.

Zur Anmeldung

Es war keine Veranstaltung in Ihrer Nähe dabei? Dann besuchen Sie die Seite Ihres DGQ-Regionalkreises und schauen Sie, welche Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement Sie in den kommenden Wochen erwarten. Für Ihre sichere Planung bitten wir Sie außerdem, sich am aktuellen Tag auf der Seite des Regionalkreises zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder ausgebucht ist. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen eine spannende Woche!

Über den Autor:

Laura Langendorf ist 22 Jahre alt und hat Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit den Schwerpunkten Marketing/Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement bei der DGQ absolviert. Seit Juni 2017 unterstützt Sie das Team Mitgliederservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.