Die Woche in der DGQ25 | 09 | 17

Die Woche in der DGQ Qualitätsmanagement

Der Countdown läuft! Melden Sie sich jetzt noch zum 2. Netzwerktreffen der Frauen im Qualitätsmanagement an. Mit Impulsvortrag und Gruppenarbeit erörtert der Regionalkreis Darmstadt die Thematik „Führung und Zusammenarbeit in Managementsystemen“. Schauen Sie einfach mal vorbei und nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit anderen QM-Frauen zu vernetzen und gemeinsam konkrete Lösungen für Ihren beruflichen Alltag zu erarbeiten.

Sie sind noch kein DGQ-Mitglied? Gerne können Sie an den Terminen teilnehmen. Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, Sie sich für Themen rund um Qualitätsmanagement interessieren und Sie sich regelmäßig beteiligen, freuen wir uns über Ihr Commitment in Form einer Mitgliedschaft in der DGQ.

Mittwoch – 4. Oktober

2. Treffen von Frauen im Qualitätsmanagement in der Region Rhein-Main

Bewegen Sie sich beruflich in der QM-Welt und sind eine Frau? Dann sind Sie eine von Vielen! Das hat uns bereits die hohe Teilnehmerzahl bei der Kick-off-Veranstaltung im April verdeutlicht und wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhin eine Plattform bieten zu können, wo Sie sich:

  • mit anderen QM-Frauen vernetzen,
  • neue Methoden erleben und erlernen sowie
  • in kompakten Veranstaltungen gemeinsam konkrete Lösungen für Ihren beruflichen Alltag erarbeiten können.

Bei unserem zweiten Treffen am 4. Oktober 2017 geht es um folgendes Thema: Wer führt wen im Managementsystem? Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Führung und Zusammenarbeit in Managementsystemen und der konkreten Übersetzung im betrieblichen Alltag der Teilnehmerinnen.

Zunächst wird Susanne Petersen, change in progress – Managementsysteme in Bewegung, in Anlehnung an ihre gleichnamige Buchveröffentlichung per Impulsvortrag einige Grundlagen zur Führung in Managementsystemen vorstellen und typische Problemfelder anreißen. Der anschließende Austausch in Kleingruppen und im Plenum eröffnet die Möglichkeit,

  • über die eigene Rolle und die zugehörigen Führungsaktivitäten zu reflektieren,
  • konkrete Fragestellungen oder „Fälle“ aus der eigenen Führungs-Praxis zusammenzutragen, in denen die aktive Führung uns Zusammenarbeit problematisch ist und so nicht nur Spaß und Gesundheit, sondern auch die Wirksamkeit der Q-Managementsysteme ausgebremst werden.

Gemeinsam erarbeiten wir mit methodischer Unterstützung (z.B. in kollegialer Fallberatung) Lösungsansätze und -szenarien für den individuellen Werkzeugkoffer.

Ziel ist, dass Sie nicht nur zum obigen Thema bereichert, sondern für die betriebliche Zusammenarbeit auch methodisch inspiriert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr, ab 20:00 Uhr laden wir Sie zum gemeinsamen Netzwerken ein, in der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar, Raum S15 (Anfahrt). Tiefgaragenplätze stehen zur Verfügung.

Das klingt spannend für Sie? Oder es gibt in Ihrem Unternehmen bzw. Netzwerk Kolleginnen, für die das interessant sein könnte? Dann nichts wie los – melden Sie sich an und kommen Sie vorbei oder sagen Sie Ihren Kolleginnen Bescheid, dass es uns gibt! Wir freuen uns auf Sie.

Zur Anmeldung

Es war keine Veranstaltung in Ihrer Nähe dabei? Dann besuchen Sie die Seite Ihres DGQ-Regionalkreises und schauen Sie, welche Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement Sie in den kommenden Wochen erwarten. Für Ihre sichere Planung bitten wir Sie außerdem, sich am aktuellen Tag auf der Seite des Regionalkreises zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder ausgebucht ist. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen eine spannende Woche.

Über den Autor:

Laura Langendorf ist 22 Jahre alt und hat Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit den Schwerpunkten Marketing/Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement bei der DGQ absolviert. Seit Juni 2017 unterstützt Sie das Team Mitgliederservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.