Die Woche in der DGQ1 | 10 | 18

Hat Ihr QM-System auch 10.000 Zugriffe? Wie kann man durch eine agile Entwicklung von Managementsystemen, Betroffene zu Beteiligten machen? Das zeigt Ihnen Dr. Behrens von der Modell Aachen GmbH sowohl technisch als auch organisatorisch in der nächsten Woche im Regionalkreis Pforzheim-Gaggenau auf. Dort demonstriert er anhand von Live-Beispielen, wie auch Ihr Managementsystem ohne weitere mehrere tausend Zugriffe pro Monat haben wird.

Sie sind noch kein DGQ-Mitglied? Gerne können Sie an den Terminen teilnehmen. Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, Sie sich für Themen rund um Qualitätsmanagement interessieren und Sie sich regelmäßig beteiligen, freuen wir uns über Ihr Commitment in Form einer Mitgliedschaft in der DGQ.

Montag – 8. Oktober

Agile Managementsysteme – hat Ihr QM-System auch 10.000 Zugriffe im Monat?

Bis heute fällt es vielen Unternehmen schwer, QM-Systeme wirklich zum Leben zu erwecken. Akzeptanz und Beteiligung sind gering, der Qualitätsmanager fühlt sich unverstanden, das Managementsystem verfehlt den Nerv des Anwenders.

Dr. Carsten Behrens von der Modell Aachen GmbH zeigt technisch und organisatorisch auf, wie durch eine agile Entwicklung von Managementsystemen Betroffene zu begeistert Beteiligten gemacht werden. Dabei räumt er mit vielen Mythen rund um den Begriff Agilität auf und zeigt anhand von Live-Einblicken und Praxisbeispielen, wie auch Ihr Managementsystem ohne weiteres mehrere tausend Zugriffe pro Monat haben wird.

Ihr Referent an diesem Abend: Dr. Carsten Behrens ist promovierter Experte für agile Managementsysteme und Geschäftsführer der Modell Aachen GmbH. Das Unternehmen ist eine 2009 gegründete Transfergesellschaft der RWTH Aachen und des Fraunhofer IPT. Mit 40 Mitarbeitern und über 380 namhaften Kunden ist sie mit der Lösung Q.wiki der führende Anbieter interaktiver Managementsysteme auf Basis der Wiki-Technologie.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Regierungspräsidium am Rondellplatz Karlsruhe (Anfahrt).

Melden Sie sich direkt an!

Zur Anmeldung

Dienstag – 9. Oktober

8D-Report im team23

Wir treffen uns bei den Spezialisten für komplexe Digitalprojekte des team23. Sie lernen eine junge innovative Firma mit hohem Qualitätsanspruch in einer rasend sich entwickelnden Branche kennen.

Michael Burghartz-Widmann, Mitglied im Vorstand der DGQ und Regionalkreisleiter Stuttgart ist unser Referent des Abends. Er stellt Ihnen die „8D-Problemlösung“ vor.  Kenntnisse der richtigen Methoden sind ein wichtiger Aspekt für eine erfolgreiche Qualitätssicherung. Der Clou liegt vor allem darin, in der Lage zu sein, Methoden richtig miteinander zu kombinieren, so dass am Ende der Kette eine Lösung entsteht, welche das Unternehmen weiterbringt und eine Veränderung herbeiführt. Michael Burghartz-Widmann zeigt Ihnen anschaulich den Nutzen der 8D-Problemlösung.

Wie immer bleibt im Anschluß genügend Raum und Zeit bei Getränken und Snacks für Fachgespräche und Informationsaustausch.

Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr in der TEAM23 GmbH, Augsburg (Anfahrt).

Wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Donnerstag – 11. Oktober

9. Netzwerktreffen Qualitätsfachfrauen Berlin-Brandenburg

Thema
Interne Audits – Best Practise“ Fortsetzung der Diskussion und Austausch

Gemeinsam mit Frauke Harwardt (Quality & HSE Manager, Trelleborg Antivibrations Solutions Service GmbH), Vera Pieper (PieperConsulting Berlin), Eva Franke (QMS-Abteilungsleiterin, Kieback & Peter GmbH & Co. KG), Andrea Schmid (Technische Hochschule Wildau) und Franziska Rehpenning (Sales Manager NordOst, Consense GmbH) laden wir Sie herzlich zu einem intensiven Austausch und Diskussion in die DGQ nach Berlin ein.

Wichtiger Hinweis: Die Treffen der „Qualitätsfachfrauen Berlin-Brandenburg“ richten sich exklusiv an weibliche DGQ-Mitglieder, die Managerin, Beauftragte oder Verantwortliche für Qualität in ihrer Organisation sind.

Los gehts um 17:00 Uhr in der DGQ-Geschäftsstelle Berlin (Anfahrt).

Zur Anmeldung

Es war keine Veranstaltung in Ihrer Nähe dabei? Dann besuchen Sie die Seite Ihres DGQ-Regionalkreises und schauen Sie, welche Veranstaltungen rund um das Thema Qualitätsmanagement Sie in den kommenden Wochen erwarten. Falls Sie sich kurzfristig anmelden möchten, bitten wir Sie außerdem, sich am aktuellen Tag auf der Seite des Regionalkreises zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder ausgebucht ist. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen eine spannende Woche!

Über den Autor:

Laura Langendorf ist 22 Jahre alt und hat Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit den Schwerpunkten Marketing/Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement bei der DGQ absolviert. Seit Juni 2017 unterstützt Sie das Team Mitgliederservice.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.